Cockpit-Pflege

Die Cockpit-Pflege bei Bedarf direkt auf die Kunststoffteile sprühen und mit einem Schwamm gleichmäßig verreiben oder auf einen Schwamm sprühen und auf die Kunststoffteile auftragen. Mit der Cockpit-Pflege werden Kunststoffteile, unter anderem im Einstiegsbereich und Türen, farblich aufgefrischt und zusätzlich geschützt. Leichte Kratzspuren werden dadurch optisch verdeckt.

Die Cockpit-Pflege nicht auf Scheiben sprühen, da diese schnell verschmieren.

Erhältlich in den Mengen:

  • 150ml inkl. Druckzerstäuber, passend für Cubes und Ovalady
  • 250ml inkl. Trigger, passend für Sir-Eckart
  • 500ml inkl. Verschlusskappe
Produktabbild Etikett