Insektenentferner

Den Insektenentferner auf die betroffenen Stellen sprühen und kurz einwirken lassen. Fahrzeugfront, Scheiben und Spiegel sind am häufigsten von Insektenresten betroffen. Mit Hilfe eines feuchten Microfasertuches, unter leichtem Druck, die eingesprühten Stellen einweichen und anschließend abreiben. So werden unnötige Kratzer im Lack vermieden. Insektenentferner nicht auf heißem Lack einsetzen, um Beschädigungen zu vermeiden.

Erhältlich in den Mengen:

  • 150ml inkl. Druckzerstäuber, passend für Cubes und Ovalady
  • 250ml inkl. Trigger, passend für Sir-Eckart
  • 500ml inkl. Verschlusskappe
Produktabbild Etikett