Verdeck-Imprägnierung

Wir empfehlen, den Imprägnierer ausschließlich auf gereinigte und trockene Verdecke zu sprühen. Den Vorgang so lange wiederholen bis sich ein leichter Film auf den Verdeck bildet. Nach kurzer Trocknungszeit kann man diesen mit einem Microfasertuch abreiben oder absaugen. Nach dem Sprühvorgang sollte man alle umliegenden Fahrzeugteile wie Lack oder Scheiben mit einem feuchten Microfasertuch abwischen, um Rückstände zu beseitigen und etwaige Schäden durch den Imprägnierer zu verhindern. Augenkontakt vermeiden.

Erhältlich in den Mengen:

  • 150ml inkl. Druckzerstäuber, passend für Cubes und Ovalady
  • 250ml inkl. Trigger, passend für Sir-Eckart
  • 500ml inkl. Verschlusskappe
Produktabbild Etikett